Sag uns, was los ist:

Dortmund: Quad-Fahrerin stürzt in Dortmund-Ems-Kanal

(ots) /- Eine Quad-Fahrerin ist am Samstagnachmittag (9. Juni, 16 Uhr) samt Fahrzeug in den Dortmund-Ems-Kanal gestürzt. Sie blieb unverletzt. Helfende Hände bargen das Vierrad. Die 22-Jährige hatte versucht, ihren Freund beim Wasserskifahren mit dem Quad zu ziehen. Als sie über eine Bodenwelle fuhr, kam sie nach links ab und landete im Wasser. Die Wasserschutzpolizei schrieb eine Anzeige wegen Gewässerverunreinigung.

Ort
Veröffentlicht
11. Juni 2018, 13:19
Autor
Rautenberg Media Redaktion