Sag uns, was los ist:

Altstadt: Nach Veröffentlichung in der Zeitung Flüchtiger Autofahrer meldet sich bei der Polizei

(ots) - Ein 69-jähriger Autofahrer meldete sich bei der Polizei, nachdem er am Dienstagmorgen (23.2.) in der Zeitung gelesen hatte, dass man ihn suchte. Der Duisburger war letzten Freitag mit seinem Smart gegen die Laderampe eines Lastwagens gefahren. Nachdem er sich den Schaden an seinem Wagen angesehen hatte, war er weiter gefahren. Das Verkehrskommissariat hatte mit Hilfe einer Pressemitteilung nach Zeugen und dem flüchtigen Fahrer gesucht. Der Duisburger meldete sich bei den Beamten. In seiner Vernehmung gab er an, dass er sich einfach zu sehr über den eigenen Schaden geärgert hatte und dann weitergefahren sei.

Ort
Veröffentlicht
24. Februar 2016, 11:38