Sag uns, was los ist:

Verkehrsunfall mit Trunkenheit mit einem Leichtverletzten

(ots) - Ein 30-jähriger Fahrzeugführer kam aus bisher

ungeklärter Ursache am 17.08.2010, gegen 03.55 Uhr, nach rechts von

der Fahrbahn der Sommerstraße in Meiderich ab, prallte gegen einen

parkenden PKW, eine Straßenlaterne und zwei abgestellte Fahrräder.

Der Sachschaden beläuft sich auf gut 10.000 EUR. Da der Fahrzeugführer

unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Zudem besaß er keine gültige Fahrerlaubnis. Der 32-jährige

Fahrzeughalter saß ebenfalls alkoholisiert auf dem Beifahrersitz. Er

wurde leicht verletzt. Beide erwartet nun ein Strafverfahren.

Ort
Veröffentlicht
17. August 2010, 12:28
Autor
Rautenberg Media Redaktion