Sag uns, was los ist:

Obermeiderich: Missachtete Vorfahrt führt zum Einsatz von Tierabwehrspray

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Weil am Montag (19. November) um 16:30 Uhr eine Auseinandersetzung zwischen einem Mann (54) und einer Frau (25) eskalierte, musste die Polizei zur Varziner Straße ausrücken. Beide waren zuvor mit ihren Pkw im Bereich der Gerrickstraße gefahren, als die 25-Jährige dem 54-Jährigen die Vorfahrt genommen haben soll. Um Sie zur Rede zu stellen, folgte der Duisburger der Frau zu einem Supermarktparkplatz. Als er an ihrer Fahrerscheibe klopfte, stieg ihr Beifahrer (28) aus. Dieser schlug direkt auf den Mann ein. Die Tochter (21) des 54-Jährigen stieg aus und setzte gegen den Angreifer Tierabwehrspray ein. Ein Rettungswagen brachte ihren Vater zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Die eingesetzten Beamten leiteten gegen die 21-Jährige und den 28-Jährigen Strafverfahren wegen Körperverletzung ein. Das Tierabwehrspray stellten die Polizisten sicher.

Ort
Veröffentlicht
20. November 2018, 12:24
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!