Sag uns, was los ist:

Einbruch in eine Lottoannahmestelle - 23-jähriger Tatverdächtiger gestellt

(ots) - Am Donnerstag (28.06.2012), gegen 02:55 Uhr hörte eine Zeugin einen lauten Knall und sah zwei Personen vor dem Lottogeschäft an der Einmündung Werler Straße/Von-der-Mark-Straße, die sich anschließend entfernten. Die Scheibe der Lottoannahmestelle war eingeschlagen worden. Aus einer Glasvitrine wurden drei Feuerzeuge und eine Pfeife entwendet. Ein 23-jähriger Tatverdächtiger wurde noch auf der Von-der-Mark-Straße von Polizeibeamten vorläufig festgenommen und in das Polizeigewahrsam gebracht. Das Diebesgut wurde ebenfalls aufgefunden und sichergestellt. Gegen den 23-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.(dsl)

Ort
Veröffentlicht
28. Juni 2012, 05:36