Sag uns, was los ist:

Beeck: Randalierer droht mit abgeschlagener Bierflasche

(ots) - Auf der Welkenbergstraße randalierte am Sonntag (03.11.), gegen 20:30 Uhr, ein angetrunkener Mann und bedrohte Passanten mit einer Bierflasche, von der er offenbar den Boden abgeschlagen hatte. Ein zufällig vorbei kommender Polizist (nicht im Dienst) sprach den Mann an, gab sich zu erkennen und forderte ihn auf, die Flasche wegzulegen. Der 23-Jährige ging jedoch mit erhobener Flasche auf den Beamten los, der ihn überwältigte und bis zum Eintreffen der Verstärkung festhielt. Er erlitt dabei eine leichte Verletzung an der Hand. Der Angetrunkene musste mit zur Blutprobe und schlief seinen Rausch im Polizeigewahrsam aus.

Ort
Veröffentlicht
04. November 2013, 12:32
Autor