Sag uns, was los ist:

Mittwoch, 21.04.2010, 10:45 Uhr - Zwei Kleinkinder bei Verkehrsunfall in Hassels glücklicherweise nur leicht verletzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Mittwoch, 21.04.2010, 10:45 Uhr - Zwei

Kleinkinder bei Verkehrsunfall in Hassels glücklicherweise nur leicht

verletzt

Glücklicherweise nur leicht verletzt wurden heute Vormittag zwei

Kleinkinder (drei und fünf Jahre alt), als sie zu Fuß die

Altenbrückstraße auf einer Querungshilfe Höhe Hausnummer 17

überqueren wollten und von einem Klein-Lkw erfasst wurden.

Nach den ersten polizeilichen Ermittlungen und Angaben von Zeugen

befuhr ein 38-jähriger Berufskraftfahrer aus Hamminkeln gegen 10.45

Uhr mit seinem Klein-Lkw die Altenbrückstraße in Fahrtrichtung

Henkelstraße. An der Querungshilfe in Höhe der Hausnummer 17 der

Altenbrückstraße hielt er sein Fahrzeug kurz an, um nach links in

eine Einfahrt abbiegen zu können. Da die Einfahrt jedoch mit Pollern

blockiert war, wollte er seine Fahrt in Richtung Henkelstraße

fortsetzen. Bei dem Anfahrvorgang übersah der 38-Jährige die beiden

Kleinkinder. Das Bruderpaar kam von rechts und wollte die

Altenbrückstraße an der dortigen Querungshilfe überschreiten. Der

Hamminkelner erfasste mit seinem Gefährt die beiden drei und fünf

Jahre alten Jungen seitlich. Bei dem Zusammenstoß wurden die Brüder

augenscheinlich aber nur leicht verletzt und zur Beobachtung in ein

Krankenhaus eingeliefert.

Ort
Veröffentlicht
21. April 2010, 12:20
Autor
whatsapp shareWhatsApp