Sag uns, was los ist:

Fahrzeugdiebstahl auf der Kö - Wer kennt den Porschedieb?

(ots) - Samstag, 6. August 2011, 13 Uhr

Fahrzeugdiebstahl auf der Kö - Wer kennt den Porschedieb? - Polizei fahndet mit Phantombild

Nach dem Diebstahl eines roten Porsche Carrera Cabrios am helllichten Tag auf der Königsallee fahndet jetzt die Düsseldorfer Polizei mit einem Phantombild nach dem Täter. Der bislang noch Unbekannte hatte aufgrund des großen Fahndungsdrucks seine Beute einige Straßen weiter zurückgelassen und ist seither flüchtig.

Gegen 13 Uhr (6.8.) war das Ehepaar vom Einkaufen zu ihrem Pkw, einem roten Porsche Carrera Cabrio vom Baujahr 1984, zurückgekehrt. Als der Wagen in Sichtweite war, bemerkte der 55-jährige Halter, wie sich der Sportwagen in Bewegung setzte. Alle Versuche, den Mann am Steuer daran zu hindern das Fahrzeug zu entwenden scheiterten, so dass dem Paar nur die Möglichkeit blieb, schnellstens die Polizei zu verständigen. Im Verlauf der sofort eingeleiteten Fahndung wurde der Wagen verlassen auf der Poststraße aufgefunden. Vom Täter, der das Auto vermutlich aufgrund des Fahndungsdrucks abgestoßen hatte, fehlt jedoch bis heute jede Spur. Mit Hilfe der Geschädigten gelang es jetzt ein Phantombild des Autoknackers anzufertigen.

Wer kennt den Mann auf dem Bild? Wer hat ihn vielleicht beim Abstellen des Sportwagens auf der Poststraße beobachtet und kann sachdienliche Hinweise geben? Bearbeitet wird der Fall durch die Spezialisten für Kfz-Kriminalität. Das KK33 erreichen Sie unter der Rufnummer 0211-8700.

Ort
Veröffentlicht
18. August 2011, 10:27
Autor
Rautenberg Media Redaktion