Sag uns, was los ist:

Duisburg - A 59 in Fahrtrichtung Düsseldorf - Motorradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

(ots) - Meldung aus dem Bereich der Autobahnpolizei Düsseldorf - Duisburg - A 59 in Fahrtrichtung Düsseldorf - Motorradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

Montag, 30. März 2015, 18.20 Uhr

Ein 22 Jahre alter Motorradfahrer erlitt am Montagabend auf der A 59 bei Duisburg bei einem Alleinunfall schwere Verletzungen, die stationär in einem Krankenhaus behandelt werden müssen.

Ersten polizeilichen Ermittlungen zufolge war der 22-Jährige aus Bochum mit einer Kawasaki auf der A 59 in Richtung Düsseldorf unterwegs. Laut Angaben des jungen Mannes wurde er hier von einer Windböe erfasst. In der Folge kam er mit der Maschine von der Fahrbahn ab und geriet gegen die Mittelschutzplanke. Der Mann stürzte auf die Fahrbahn. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein Krankenhaus, wo er stationär aufgenommen wurde.

Ort
Veröffentlicht
31. März 2015, 07:42
Autor
Rautenberg Media Redaktion