Sag uns, was los ist:

Dritte gemeinsame Kontrollaktion "Türsteher"

(ots) - Samstag/Sonntag, 4./5. Februar 2012

Dritte gemeinsame Kontrollaktion "Türsteher"

Im Rahmen der gemeinsamen Kontrollaktion "Türsteher" überprüften in der vergangenen Nacht Polizei, Ordnungsamt und Hauptzollamt 25 Gastronomiebetriebe zwischen der Bolkerstraße und der Ratinger Straße.

Insgesamt wurden 42 Türsteher angetroffen und kontrolliert. Es wurde festgestellt, dass etwa die Hälfte der Türsteher bei den Gaststättenbetreibern angestellt ist, die anderen gehören zu fünf Sicherheitsfirmen.

Ein großer Teil der Mitarbeiter der Sicherheitsfirmen fiel durch fehlende Namensschilder und Dienstausweise auf. Bei einem Gaststättenbetrieb dauerte die Kontrolle über eine Stunde, da die Inhaberverhältnisse ungeklärt waren.

In den nächsten Tagen werden die Angaben zu den Sicherheitsunternehmen sowie das Vorhandensein von Sachkundenachweisen überprüft.

Die gemeinsamen Kontrollen werden auch weiterhin fortgesetzt.

Ort
Veröffentlicht
05. Februar 2012, 12:09
Autor
Rautenberg Media Redaktion