Sag uns, was los ist:

Bundespolizei nimmt gesuchten Schwarzfahrer am Düsseldorfer Flughafen fest

(ots) - In den frühen Morgenstunden des 13.01.2011 nahmen Bundespolizeibeamte am Düsseldorfer Flughafen einen 36-jährigen Slowaken fest. Bei seiner Personalienüberprüfung wurde festgestellt, dass gegen den Mann ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Düsseldorf bestand. Dem 36-Jährigen werden insgesamt 98 Fälle des "Schwarzfahrens" zur Last gelegt. Da eine bereits ergangene Strafaussetzung widerrufen wurde, muss er nun die 10-monatige Haftstrafe antreten. Nach Eröffnung und Aushändigung des Haftbefehles wurde der Slowake zur Verbüßung seiner Haftstrafe in die Justizvollzugsanstalt Düsseldorf gebracht.

Ort
Veröffentlicht
14. Januar 2011, 11:23
Autor