Sag uns, was los ist:

Benrath - Auf Fietsen-Tour mit Norbert Wesseler - Polizeipräsident radelt für die Sicherheit der Fahrradfahrer in der Landeshauptstadt - Auftaktveranstaltung zur Präventionswoche

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /-

"Mir liegt die Sicherheit der Radfahrer in dieser Stadt besonders am Herzen", so Norbert Wesseler, der Polizeipräsident der Düsseldorfer Polizei. Und so schwingt sich der Behördenleiter am Dienstag, 23. Juli 2019, selbst auf das Rad und setzt damit ein Zeichen für mehr Sicherheit der Fahrradfahrer in dieser Stadt.

Der Radverkehr stellt einen wichtigen Bestandteil städtischer Mobilität dar und erfreut sich immer größer werdender Beliebtheit. Das lässt sich leider auch an der Verkehrsunfallstatistik ablesen. Die jährlichen Unfallzahlen im Stadtgebiet Düsseldorf zeigen, dass die Gefährdung von Radfahrern im Straßenverkehr seit Jahren überproportional hoch ist. So lag in den vergangenen Jahren der Anteil der verunglückten Radfahrer an allen im Straßenverkehr Verunglückten bei etwa 23,9 %. Im Jahr 2018 sogar schon bei 26,8 %. Aus diesem Grund hat die Düsseldorfer Polizei für dieses Jahr zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen rund um das Thema "Sicherheit für Fahrradfahrer" geplant und auch bereits durchgeführt.

Den Auftakt zu einer ganzen Präventionswoche stellt eine Veranstaltung vor der wunderschönen Kulisse des Benrather Schlosses am kommenden Dienstag dar. Zusammen mit ihren Kooperationspartnern stehen die Verkehrssicherheitsberater der Polizei ab 10.30 Uhr parat, um interessierte Bürgerinnen und Bürgern umfangreich zu informieren. An unterschiedlichen Ständen erklären Fachleute die Gefahren des Radfahrens und sensibilisieren die Fahrradfreunde für das Tragen eines Helmes, die Problematik des Toten Winkels und die Wichtigkeit eines technisch einwandfreien Gefährts. Außerdem gibt es die Möglichkeit Dieben ein Schnippchen zu schlagen und seinen geliebten Drahtesel polizeilich codieren/registrieren zu lassen (Hinweis: Bitte Personalausweis und Eigentumsnachweis mitbringen! Bei Kindern muss außerdem ein Erziehungsberechtigter zugegen sein). Einladung für die Allgemeinheit

Wo: Platz vor dem Benrather Schloss

Wann: 10.30 Uhr bis 14.30 Uhr

Was: Aktionen und Informationen der Verkehrssicherheitsberater der Polizei und ihrer Kooperationspartner (Verkehrswacht Düsseldorf e. V., Stadt Düsseldorf mit "RADschlag".

Einladung nur für Journalisten

Wir laden Sie recht herzlich dazu ein mit dem Polizeipräsidenten und einer "Senioren-Staffel" des "Zentrum Plus Benrath" (Diakonie) auf Fietsen-Tour zu gehen. Der Rundkurs beginnt um circa 11 Uhr vor dem Benrather Schloss und wird dort auch wieder enden. Im Anschluss wird es die Gelegenheit geben mit Herrn Wesseler und seinen Verkehrsexperten in einen Dialog zu treten. Auch der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt, Thomas Geisel, hat sein Kommen angekündigt.

Ablauf:

Wo: Platz vor dem Benrather Schloss

Wann: 11 Uhr Einweisung in die Abläufe und Radtour mit dem Polizeipräsidenten

etwa 13.30 Uhr Ankunft des Verbandes am Benrather Schloss

anschließend Pressegespräch mit dem Oberbürgermeister, dem Polizeipräsidenten und den Verkehrssicherheitsexperten

Ort
Veröffentlicht
19. Juli 2019, 06:13
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!