Sag uns, was los ist:

Friedrichstadt - Verkehrsunfall mit Straßenbahn

(ots) - Dienstag, 25. Oktober 2011, 13.30 Uhr Friedrichstadt - Verkehrsunfall mit Straßenbahn - Ein Verletzter

Nach einem Verkehrsunfall mit einer Straßenbahn wurde heute Mittag ein 39-jähriger Pkw-Fahrer verletzt in eine Klinik eingeliefert. Am beteiligten Pkw entstand erheblicher Sachschaden.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei befuhr ein 39-jähriger Mann mit seinem Skoda die Straße Fürstenwall in Richtung Fürstenplatz. An der Helmholtzstraße fuhr er aus bislang unklaren Gründen in den Kreuzungsbereich ein und kollidierte mit der Straßenbahn der Linie 707, die in Richtung Oberbilker Allee unterwegs war. Der 48-jährige Bahnfahrer konnte die Kollision nicht verhindern. Bei dem Unfall verletzte sich der 39-Jährige so schwer, dass er in eine Klinik eingeliefert werden musste.

Die Polizeibeamten schätzen den entstandenen Sachschaden auf circa 25.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme kam es bis 14.10 Uhr zu Einschränkungen des Bahnverkehrs.

Ort
Veröffentlicht
25. Oktober 2011, 13:56
Autor