Sag uns, was los ist:

Geschwindigkeitskontrollen durch die Polizei

(ots) /-

Die Polizei führt im Rhein-Kreis Neuss weiter Tempokontrollen durch. Geschwindigkeit ist bei einem Verkehrsunfall immer zumindest mitursächlich - gleichgültig welche Ursache zu dem Unfall geführt hat. Die Polizei schreitet daher bei Verkehrsverstößen konsequent ein - für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Um dieses Ziel zu erreichen, planen die Ordnungshüter für die kommende Woche folgende Geschwindigkeitskontrollen:

Dienstag, 15.05.2018, Meerbusch-Ilverich, Kreisstraße 9

Mittwoch, 16.05.2018, Jüchen-Neuenhoven, Lindenstraße

Donnerstag, 17.05.2018, Rommerskirchen-Widdeshoven, Bruchstraße

Freitag, 18.05.2018, Grevenbroich-Elsen, Landstraße 116, Höhe Fürther Berg

Montag, 21.05.2018, Kaarst, Broicherdorfstraße

Darüber hinaus muss im gesamten Kreisgebiet mit kurzfristigen Kontrollen gerechnet werden.

Ort
Veröffentlicht
09. Mai 2018, 10:07
Autor