Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Dülmen, Elsa-Brändström-Straße/ Unfallflucht

(ots) /- Am Freitag, 15.06.2018 verletzte sich ein 74-jähriger Radfahrer aus Dülmen um 12.30 Uhr leicht bei einer Verkehrsunfallflucht. Der Radfahrer war auf der Elsa-Brändström-Straße in Dülmen in Richtung Lüdinghauser Straße unterwegs und musste wegen der Baustelle am Gelände des ehemaligen Lebensmittelmarktes vom Radweg auf die Fahrbahn ausweichen. Im Gegenverkehr war ein Traktorgespann geparkt. Als der Radfahrer diese Engstelle passierte, näherte sich von vorn ein schwarzer oder dunkelgrüner Wagen und fuhr ebenfalls in die Engstelle ein. Der Radfahrer musste ausweichen, kam dabei zu Fall und verletzte sich leicht. An seinem Fahrrad entstand leichter Sachschaden. Ohne sich weiter zu kümmern setzte der Autofahrer seine Fahrt fort. Hinweise nimmt die Polizei in Dülmen unter der Rufnummer 0 25 94/ 79 30 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
15. Juni 2018, 13:00
Autor