Sag uns, was los ist:

Bundespolizei nimmt international gesuchten Straftäter fest

(ots) - Am 20.01.2011 gegen 14:40 Uhr wurde im EC 174, aus Tschechien kommend, ein 37- jähriger rumänischer Staatsangehöriger kontrolliert. Er wies sich gegenüber den Beamten mit einem gefälschten Dokument aus.

Nach Überprüfung seiner Identität stellte sich heraus, dass er per internationalen Haftbefehl, wegen Eigentumsdelikten, gesucht wird.

Neben seiner sofortigen Inhaftierung erwartet ihn nun noch ein Strafverfahren wegen Urkundenfälschung.

Ort
Veröffentlicht
21. Januar 2011, 14:10
Autor