Sag uns, was los ist:

Schlussmeldung - Verkehrsunfall auf der A44 - Unfallopfer gestorben

(ots) - Lfd. Nr.: 1547

Tödliche Verletzungen erlitt ein 63-jähriger Mann aus dem Raum Göttingen bei einem Verkehrsunfall am 27.11.2013, gegen 13:45 Uhr, auf der A44 im Ortsbereich von Soest (siehe auch heutige Meldungen Nr. 1543 und 1544).

Nach bisherigen Feststellungen der Polizei fuhr der Mann mit seinem VW Wohnmobil in Richtung Kassel aus ungeklärter Ursache nahezu ungebremst auf den vorausfahrenden Sattelzug eines 32-Jährigen aus Bad Driburg auf.

Der 63-Jährige wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und starb trotz sofortiger Reanimationversuche eines Notarztes am Unfallort. An der Unfallstelle landete auch ein Rettungshubschrauber.

Für die Dauer Unfallaufnahme, zu der auch ein Polizeihubschrauber hinzugezogen wurde, und der Bergungsarbeiten blieb die Richtungsfahrbahn Kassel bis gegen 17:50 Uhr gesperrt, Verkehrsteilnehmer wurden an der Anschlussstelle Soest-Ost abgeleitet.

Der Verkehr staute sich bis auf fünf Kilometer zurück.

Ort
Veröffentlicht
27. November 2013, 17:51
Autor
Unserort Redaktion