Sag uns, was los ist:

Raub auf Tankstelle

(ots) - 18.11.10, 21:08 Uhr

Dortmund-Schüren, Am Remberg

Raub auf Tankstelle

Lfd. Nr.: 1361

Am 18.11.2010, 21:08 Uhr, wurde eine Tankstelle in

Dortmund-Schüren an der Straße "Am Remberg” überfallen.

Zur Tatzeit betrat ein mit einer Baseballkappe bekleideter Mann

die Tankstelle und bedrohte die anwesende Angestellte mit einem

Schlagstock und forderte die Herausgabe der Tageseinnahme. Nachdem

die 34-Jährige dem Täter einen dreistelligen Bargeldbetrag

aushändigte, flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Eine durch

die Polizei eingeleitete Fahndung blieb bislang erfolglos.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: schlanke, ca. 30 Jahre, dunkle

Kappe und dunkle Daunenjacke

Hinweise bitte an dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer

0231/132 -7491.

Ort
Veröffentlicht
19. November 2010, 01:29
Autor