Sag uns, was los ist:

Einbruch in Kindergarten - Polizei bittet um Zeugenhinweise

(ots) /- Lfd. Nr.: 0662

Unbekannte sind in der Zeit zwischen Freitag, 4. Mai, 18 Uhr und heute, 7. Mai, 6.50 Uhr, in die Räume eines Kindergartens in der Straße Kortental in Dortmund-Dorstfeld eingebrochen.

Zunächst brachen der oder die unbekannten Täter ein Gartenhäuschen auf der Rückseite des Kindergartens auf. Aus diesem "lieh" man sich mehrere Bobbycars aus und "erkundete" offenbar das Gelände des Kindergartens. Nachdem die Einbrecher genug "gespielt" hatten, schlugen die Täter die Fensterscheibe eines zurzeit leerstehenden Gruppenraums ein.

Die installierte Alarmanlage des Kindergartens schlug den oder die unbekannten Täter dann in die Flucht. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurde durch den oder die Einbrecher nichts entwendet.

Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen, die zum Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge rund um den Kindergarten beobachtet haben. Hinweisgeber melden sich bitte beim Kriminaldauerdienst der Polizei Dortmund unter der Rufnummer 0231/132-7441.

Ort
Veröffentlicht
07. Mai 2018, 09:47