Sag uns, was los ist:

Aufmerksamer Ladendetektiv stellte Dieb - Untersuchungshaft

(ots) - Lfd. Nr.:0900

Auf frischer Tat nahm ein Ladendetektiv am 25.Juni 2014 einen Ladendieb fest, der in einem Kaufhaus einen größeren Diebstahl beging.

Der Ladendetektiv beobachtete den Tatverdächtigen, während er in einem Drogeriekaufhaus in der Lüner Innenstadt zahlreiche Parfümflaschen in seinen Rucksack verstaute und - natürlich ohne diese an der Kasse zu bezahlen - den Laden verlassen wollte.

Der aufmerksame Detektiv hielt den Mann auf und verständigte die Polizei. Die entdeckte in dessen Rucksack Parfümflaschen in einem Wert von über 1.000 EUR.

In seiner anschließenden Vernehmung gestand der Mann einen Geschäftseinbruch im April diesen Jahres und mehrere Diebstähle von Schnapskartons in einem Lebensmittelmarkt in der Innenstadt, sowie einem weiteren Diebstahl von Parfüm aus dem gleichen Drogeriemarkt von Ende Mai diesen Jahres. Er habe mit dem Erlös seine Drogensucht finanzieren wollen.

Ort
Veröffentlicht
26. Juni 2014, 13:44