Sag uns, was los ist:

Papiertonnen in Brand gesteckt - Fassade in Mitleidenschaft gezogen - Polizei sucht dringend Zeugen

(ots) - Lfd. Nr.: 0988

In der Nacht zum 4. September, gegen 04:00 Uhr wurden im Bereich Steinkühlerweg in Dortmund Hörde mehrere Müll-/ Papiercontainer in Brand gesetzt.

Durch eine an einer Hauswand stehenden Tonne entstand Sachschaden an der Fassade des Hauses.

Zeugen beobachteten zur Tatzeit einen verdächtigen Mann im Bereich eines Brandortes. Der Mann soll ca. 180 cm groß und etwa 20 - 25 Jahre alt gewesen sein. Er war dunkel gekleidet und trug eine dunkle Kapuze.

Die Polizei sucht weitere Zeugen, die zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0231 -132 7441 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
04. September 2012, 14:14
Autor