Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Dorsten: Zwei Männer überfallen 20-Jährigen auf dem Europaplatz

(ots) /- Dienstag, gegen 1.30 Uhr, befand sich ein 20-jähriger Gladbecker am Zentralen Omnibusbahnhof am Europaplatz, als unvermittelt zwei Männer auf ihn zukamen. Einer zog ein Messer, bedrohten den 20-Jährigen damit und forderte sein Handy und Bargeld. Nachdem der Gladbecker die geforderten Sachen ausgehändigt hatte, flüchteten die Täter in Richtung der Tankstelle an der Gladbecker Straße. Der Mann mit dem Messer wird als etwa Anfang bis Mitte 20 Jahre alt und 1,75 Meter groß beschrieben. Er hatte kurze, schwarze Haare, eine schmale Statur und trug einen dunklen Jogginganzug. Der zweite Täter war etwa 20 alt und auch 1,75 Meter groß. Er hatte eine kräftige bis "pummelige" Statur, einen Vollbart, kurze schwarze Haare und trug auch einen dunklen Jogginganzug. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111.

Ort
Veröffentlicht
17. Oktober 2018, 07:21
Autor