Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Dorsten: Trio beraubt 35-Jährigen

(ots) - Am Samstag abend um 23:15 h schlugen drei Unbekannte einen 35-jährigen Dorstener an der Alleestraße nieder und beraubten ihn. Der Geschädigte wurde dabei leicht verletzt. Mit dem erbeuteten Rucksack flüchteten die drei Männer in Richtung Bahnhof. Sie werden wie folgt beschrieben: Alle drei sollen ca. 15-20 Jahre alt, schlank und südländischen Aussehens sein. Einer trug eine schwarze Jacke, einer eine graue und der dritte eine weiße Jacke. Die Jacken hatten alle eine Kapuze. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat unter 02361-550 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
01. Oktober 2012, 10:33
Autor