Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Fahrradfahrer nach Verkehrsunfall gesucht

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Am Sonntag Nachmittag (16.09.), gegen 16:50 Uhr, befuhr eine 50-jährige Dormagenerin mit ihrem Fahrrad den Radweg an der Landstraße 280 von der Haberlandstraße her kommend in Richtung Horrem. Zur gleichen Zeit fuhr vor ihr ebenfalls ein Radfahrer am linken Rand des Radweges. Plötzlich zog dieser auf die rechte Seite, sodass das Hinterrad seines Rades das Vorderrad der 50 Jährigen streift. Dadurch kam diese aus dem Gleichgewicht und stürzte auf den Boden. Ohne sich um die Schwerverletzte zu kümmern, setzte der unbekannte Fahrradfahrer seine Fahrt in Richtung Horrem fort. Ersthelfer kümmerten sich um die Verletzte, die mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren wurde.

Die Polizei sucht nun nach dem flüchtigen Fahrradfahrer. Er war etwa 60 Jahre alt, hatte graue, kurze Haare, einen Oberlippen- und Kinnbart, trug ein blau-weiß gestreiftes Hemd, eine Weste, Jeans und einen beigen Wanderhut mit Ansteckern.

Zeugen, die Hinweise auf den unbekannten Fahrradfahrer geben können, werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat unter der Telefonnummer 02131 3000 in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
17. September 2012, 10:45
Autor
whatsapp shareWhatsApp