Sag uns, was los ist:

(Donaueschingen) Vergessenes Essen auf eingeschaltetem Herd führt zu Feuerwehreinsatz im Pflegeheim St. Michael

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Vergessenes Essen auf einem eingeschalteten Herd hat am Dienstagabend, kurz vor 20.30 Uhr, zu einem Feuerwehreinsatz im Pflegeheim St. Michael in der Prinz-Fritzi-Allee geführt. Dort wollte sich ein Bewohner Essen zubereiten und hatte dann aber nicht mehr auf die Pfanne mit Fett auf dem heißen Herd geachtet. Aufsteigender Qualm löste einen Brandmelder und schließlich einen Feuerwehreinsatz aus. Zu einem Brand war es glücklicherweise nicht gekommen. Die eintreffende Feuerwehr Donaueschingen durchlüftete den verrauchten Bereich, sodass dieser wieder betreten werden konnte. Personen kamen bei dem Einsatz nicht zu Schaden.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/4452417 OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
27. November 2019, 14:49
Autor
whatsapp shareWhatsApp