Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Wesel - tödlicher Verkehrsunfall

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am Sonntag, dem 03.11.2019, kam es gegen 15:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B8 in Wesel-Emmelsum, bei dem ein Fußgänger tödlich verletzt wurde. Ein 32-jähriger Mann und seine 23-jährige Beifahrerin aus Wesel waren in einem PKW auf der B8 aus Wesel kommend in Richtung Voerde unterwegs. In Höhe der alten Einmündung zur Neuen Hünxer Straße kam es zum Zusammenstoß mit einem 58-jährigen Mann aus Wesel, der mit seinem Fahrrad die Fahrbahn überqueren wollte. Durch den Zusammenstoß wurde der 58-jährige lebensgefährlich verletzt und mit einem Rettungswagen zu einem Weseler Krankenhaus verbracht, wo er kurze Zeit später verstarb. Die beiden Fahrzeuginsassen des PKW erlitten einen Schock und sind leicht verletzt worden. Ein angeforderter Rettungshubschrauber kam nicht zum Einsatz. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Ein Sachverständiger wurde hinzugezogen. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die B8 zwischen der Neuen Hünxer Straße und der Poststraße für mehrere Stunden gesperrt. Der Verkehr wurde durch die Polizei umgeleitet.

Ort
Veröffentlicht
03. November 2019, 16:59
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!