Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Dinslaken - Zwei Handys im Krankenhaus entwendet / Zeugen gesucht

(ots) - Am Samstag, um 17.44 Uhr, stellte eine

22-jährige Patientin aus Dinslaken beim Betreten ihres Zimmers im

Vinzenz-Krankenhaus einen unbekannten Mann fest, der den Raum sofort

verließ.

Sie bemerkte den Diebstahl von zwei Handys.

Der Mann konnte noch im Gebäude festgehalten werden.

Als der Tatverdächtige zum Ausgang geführt werden sollte, bedrohte

er eine 55-jährige Krankenschwester aus Dinslaken mit einer Spritze.

Dem Mann gelang die Flucht in unbekannte Richtung.

Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Täterbeschreibung:

ca. 165 cm groß, ca. 25 Jahre alt, schlanke Figur, schwarze kurze

gelockte Haare, bekleidet mit einer braunen Lederjacke, hellen

Stoffhose und blauen Schuhen.

Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken

Tel: 02064-622-1322

Ort
Veröffentlicht
13. Februar 2010, 22:41
Autor