Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Dinslaken - Tankstelleneinbruch

(ots) - Zwei bislang unbekannte Männer fuhren am frühen Montagmorgen gegen 03.05 Uhr mit einem dunklen Stufenheck-Pkw (vermutlich Opel Astra oder Vectra) rückwärts gegen die gläserne Eingangstür einer Tankstelle an der Willy-Brandt-Straße. Die Scheiben zersplitterten, die maskierten, schwarz gekleideten Täter drangen in den Verkaufsraum ein und stahlen rund eintausend Schachteln Zigaretten, die sie in einen Sack verstauten.

Schließlich flüchteten die Unbekannten mit dem Pkw in unbekannte Richtung. Zeugen lasen an dem Fahrzeugkennzeichen die Endziffern 422 ab.

Eine Fahndung verlief erfolglos. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
26. September 2011, 09:59
Autor