Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

--- Unfall mit 5 Verletzten in Stuhr - Einbruchsversuche in Syke - Brand einer Srohballenpresse in Bruchhausen-Vilsen ---

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Stuhr - Verkehrsunfall mit fünf verletzten Personen

Am Donnerstag den 18.07.2019 gegegn 14:40 Uhr ereignete sich in Brinkum-Nord auf der Bremer Straße ein Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Eine 44-jährige Kia-Fahrerin aus Achim übersah beim Auffahren von einem Grundstück auf die Bremer Straße einen 41-jährigen Lkw-Fahrer aus Oyten. Bei dem Zusammenstoß verhakte sich das Auto am Lkw und wurde einige Meter mitgeschleift. Dabei stieß das Auto mit einem dritten Fahrzeug eines 67-Jährigen aus Liebenau zusammen. Die 44-Jährige und ihre beiden 14 und 16 Jahre alten Kinder wurden durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Zwei der Insassen des dritten Fahrzeuges aus Liebenau sind eigenständig in ein Krankenhaus gefahren. Die Polizei beziffert den Gesamtschaden auf 20.000 Euro.

Barenburg - Diebstahl

In der Zeit vom 17.07.2019, 16.45 Uhr bis 18.07.2019, 06.40 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter in Barenburg, Paschenburg, aus einem Pritschenwagen eines Bauunternehmens diverses Werkzeug. Von dem in einer offenen Garage abgestellten Pritschenwagen wurde zudem die Fahrertür ausgebaut und entwendet. Es entstand ein Schaden von ca. 1600 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Sulingen, 04271 / 9490, entgegen.

Syke - Versuchter Einbruch

Am Donnerstag, den 18.07.2019, gegen 03.35 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter in ein Lebensmittelgeschäft an der Herrlichkeit einzubrechen. Beim gewaltsamen Öffnen eines Fensters wurde der akustische Alarm ausgelöst. Der Täter entfernte sich daraufhin vom Tatort. Am Gebäude entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Syke (Tel. 04242/9690) entgegen.

Syke - Weitere Einbruchversuche im Stadtgebiet

In der Nacht von Mittwoch, 17.07.2019 auf Donnerstag, 18.07.2019 kam es im Stadtgebiet Syke zu weiteren Einbruchversuchen. Dabei versuchten bislang unbekannte Täter sich gewaltsam Zutritt zu einer Arztpraxis an der Hermannstraße, einer Änderungsschneiderei an der Herrlichkeit sowie zu einem Café an der Hermannstraße zu verschaffen. Bei allen Einbruchversuchen wurde kein Diebesgut erlangt. Hinweise oder verdächtige Beobachtungen können bei der Polizei Syke (Tel. 04242/9690) gemeldet werden.

Bassum - Flächenbrand in Eschenhausen

Am Donnerstag, den 18.07.2019, gegen 16.20 Uhr, kam es bei Arbeiten mit einer Strohballenpresse zu mehreren Flächenbränden auf einem landwirtschaftlichen Feld in Eschenhausen. Der Brand auf einer Gesamtfläche von ca. 200 qm konnte durch die Freiwilligen Feuerwehren aus Eschenhausen und Bassum gelöscht werden.

Bruchhausen-Vilsen - Brand einer Strohballenpresse

Am Donnerstag, den 18.07.2019, gegen 19.00 Uhr, gerät bei Arbeiten auf einem Feld an der Straße Am Heiligenberg aus bislang unbekannten Gründen eine Strohballenpresse in Brand. Das Feuer konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen gelöscht werden. An der Strohballenpresse entstand ein erheblicher Sachschaden von ca. 55.000 Euro.

Syke - Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Kleinkraftradfahrer

Am Donnerstag, den 18.07.2019, gegen 18.00 Uhr, wollte ein 26-jähriger aus Syke mit seinem Pkw vom Parkplatz des Schnellrestaurants an der Herrlichkeit auf die Bundestraße einfahren. Dabei übersah er den vorfahrtsberechtigten 37-jährigen aus Syke, welcher mit seinem Kleinkraftrad die B 6 in Richtung Nienburg befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Der Kleinkraftradfahrer stürzte und wurde leicht verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 3500 Euro.

Syke - Verkehrsunfallflucht Famila-Parkplatz

Am Donnerstag, den 18.07.2019, zwischen 11.00 Uhr und 11.45 Uhr, wurde der ordnungsgemäß abgestellte Pkw VW Golf 4 einer 79-jährigen Geschädigten beim Ein-/Ausparken durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer beschädigt. Danach entfernte sich der Unfallverursacher vom Unfallort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen und sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Syke (Tel.: 04242/9690) zu melden.

Ort
Veröffentlicht
19. Juli 2019, 08:24
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!