Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

--- Unfall in Barnstorf - Diebstahl aus Pkw in Weyhe - Unfallflucht in Sulingen ---

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Barnstorf - Verkehrsunfall

Ein 25-jähriger Pkw-Fahrer wurde am Dienstag gegen 16.10 Uhr bei einem Unfall auf der Bremer Straße leicht verletzt. Der 25-Jährige befuhr die Bremer Straße in Richtung Diepholz. Als er am Ortseingang, in Höhe eines Fahrradhändlers, abbremsen musste, fuhr die nachfolgende 28-jährige Pkw-Fahrerin ungebremst auf sein Fahrzeug auf. Der 25-Jährige Rehdener erlitt leichte Verletzungen. Die Ursache für das Auffahren ist noch ungeklärt, Sekundenschlaf wird aber nicht ausgeschlossen. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 14500 Euro.

Weyhe - Diebstahl aus Pkw

Zwischen Montag 22:30 Uhr und Dienstag 07:00 Uhr kam es in Kirchweyhe in der Coulainer Allee zu einem Diebstahl aus Pkw. Ein noch unbekannter Täter schlug die Seitenscheibe eines BMW ein, der an der Straße geparkt war. Aus dem Fahrzeuginneren entwendete er das Lenkrad. Die Scheinwerfer baute er ebenfalls aus. Der Schaden beläuft sich auf 400 Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Weyhe, Tel. 0421/80660, zu melden.

Sulingen - Verkehrsunfallflucht

Am gestrigen Dienstag ereignete sich in Sulingen eine Verkehrsunfallflucht, zu der die Polizei Zeugen sucht. Gegen kurz nach 07:00 Uhr stellte die Besitzerin eines grauen KIA Geländewagens ihr Fahrzeug längsseitig der Schmelingstraße auf einem Parkstreifen ab. Als sie gegen 12:20 Uhr zu ihrem PKW zurückkehrte, bemerkte sie einen frischen Unfallschaden an der linken Fahrzeugseite. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer streifte mutmaßlich beim Vorbeifahren den KIA und beschädigte diesen. Der Verursacher flüchtete unerlaubt und hinterließ einen Schaden von ca. 1000 Euro. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei Sulingen, Telefon 04271/9490, entgegen.

Ort
Veröffentlicht
13. November 2019, 10:13
Autor
whatsapp shareWhatsApp