Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

--- Transporter Aufbrüche in Bassum - Mopegfahrer in Stuhr leicht verletzt - Unfall auf der B 51 in Bassum ---

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Sulingen - Mehrere Verstöße

Eine routinemäßige Verkehrskontrolle förderte am Montag gegen 17.20 Uhr einiges zu Tage. Im Sulinger Bruch kontrollierte die Polizei den Pkw eines 37-jährigen Mannes aus Drebber. Dieser gab zu, unter dem Einfluss von Medikamenten zu stehen. Weiterhin war er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Dem nicht genug, war der Pkw nicht zugelassen und es befanden sich falsche Kennzeichen an dem Fahrzeug. Zu guter Letzt war dann auch noch ein Haftbefehl für den 37-Jährigen offen.

Stuhr - Verkehrsunfall

Am Montag den 30.09.2019 gegen 16:50 Uhr kam es in Moordeich in der Straße Am Hexendeich zu einem Auffahrunfall. Ein 29-jähriger VW-Caddy-Fahrer aus Stuhr wollte nach links auf seine Grundstückseinfahrt abbiegen. Der dahinter befindliche 17-jährige Mopedfahrer aus Stuhr deutete dieses falsch und überholte linksseitig. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Der Mopedfahrer stürzte daraufhin in ein Graben und verletzte sich leicht. Ein Rettungswagen war vor Ort. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 3000 Euro.

Weyhe - Einbruch

Zwischen dem 20.09.2019, 11:00 Uhr und dem 30.09.2019, 22:30 Uhr kam es in Erichshof An den Runken zu einem Einbruchdiebstahl in ein Reihenendhaus. Ein noch unbekannter Täter verschaffte sich gewaltsam Zutritt durch die Terrassentür des Hauses und entwendete diverses Diebesgut. Zeugen die in der Zeit Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Weyhe unter 0421/80660 zu melden.

Bruchhausen-Vilsen - Diebstahl

Bisher unbekannte Täter entwendeten in der Zeit vom 27.09. 21.00 Uhr bis zum 28.09. 08.00 Uhr von einem Hof in Homfeld eine fast fertige Holzfigur. Hinweise nimmt die Polizei Syke unter 04242/9690 entgegen.

Bassum - Transporter aufgebrochen

Bisher unbekannte Täter öffneten in der Zeit vom 26.09. bis zum 30.09. Gewaltsam die Hecktür eines Transporters in der Bremer Straße und entwendeten hieraus mehrere Geräte. Es entstand ein Schaden in bisher unbekannter Höhe. Auch im der Straße Hoher Weg brachen Unbekannte die Hecktüren an zwei Transportern auf. Hier entwendeten die Täter ebenfalls Werkzeug. Die Höhe des Schadens ist nicht bekannt. Hinweise nimmt die Polizei Syke unter 042429690 entgegen.

Bassum - Unfall

Zu einem Unfall auf der B 51 in Ortsteil Wiebusch kam es am gestrigen Montag gegen 16.45 Uhr. Ein 21-jähriger Drentweder überholte mehrere Fahrzeuge und musste aufgrund Gegenverkehrs wieder einscheren. Hierbei kollidierte er mit dem vorausfahrenden Trecker eines 53-jährigen Harpstedters. Durch den Aufprall wurde der 21-Jährige auf die Gegenfahrspur geschleudert und stieß frontal mit dem Pkw eines 33-jährigen Bassumers zusammen. Der 21-jährige Drentweder wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein hoher Sachschaden von mindestens 43000 Euro. Die Bundesstraße musste für die Unfallaufnahme und die Aufräumarbeiten kurzzeitig gesperrt werden.

Ort
Veröffentlicht
01. Oktober 2019, 07:54
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!