Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Radzierblenden von Streifenwagen gestohlen - Tat sollte ein Scherz sein

(ots) - Am 23.02.2013, gegen 04.25 Uhr, fielen einer Polizeistreife zwei 23 und 25 Jahre alte Männer auf, die jeweils eine Radzierblende unter dem Arm trugen. Nachdem die alkoholisierten Männer zunächst zur Herkunft der Blenden keine Angaben machen wollten, gaben sie wenig später an, diese von zwei Streifenwagen der Polizei auf dem Alten Steinweg abmontiert zu haben. Dies sollte nach ihren Angaben ein Scherz sein. Dem Scherz folgt jetzt eine Strafanzeige. Die Radzierblenden montierten sie in Gegenwart der Beamten wieder an den Streifenwagen.

Ort
Veröffentlicht
23. Februar 2013, 08:34
Autor