Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Zeitungen angesteckt

(ots) - (UB) Auf einem Grundstück an der Hornschen Straße

(Nähe eines Tankstellengebäudes) haben Unbekannte am (heutigen)

Mittwoch offensichtlich einen Stapel Zeitungen angesteckt, den ein

vorbei fahrender LKW-Fahrer entdeckte und löschte.

Die Zeitungen waren für den örtlich zuständigen Austräger dort

abgelegt worden. Gegen 01.30 Uhr standen sie plötzlich in Flammen.

Zeugen sahen im gleichen Moment zwei Jugendliche über die Hornsche

Straße in Richtung Innenstadt weglaufen. Einer von ihnen trug eine

"WM-Weste", der andere eine weiße Jacke. Der Zeitungsstapel ist

offensichtlich mit einer Zigarette angesteckt worden, die noch vor

Ort lag und sichergestellt wurde. Die Kripo ermittelt wegen

"vorsätzlichen Herbeiführens einer Brandgefahr". Hinweise in der

Sache, auch zu den beiden Jugendlichen, nimmt das KK 11 in Detmold

unter 05231 / 6090 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
23. Juni 2010, 06:58
Autor