Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Radfahrerin fuhr in eine Hecke.

(ots) - (AK) Am Dienstagmorgen, gegen 08:00 Uhr, wurde

eine 61-jährige Detmolderin bei einem Verkehrsunfall auf der Hiddeser

Straße schwer verletzt.

Die Detmolderin fuhr mit ihrem Fahrrad in Richtung Bielefelder Straße

auf dem Radweg. Kurz vor der Kreuzung Bielefelder Straße kam sie aus

unbekannten Gründen nach rechts vom Gehweg ab und fuhr in eine Hecke.

Daraufhin stürzte sie nach links und verletzte sich schwer. Ein

Rettungswagen brachte sie ins Klinikum Detmold, wo sie stationär

aufgenommen werden musste. Es entstand nur geringer Sachschaden.

Ort
Veröffentlicht
28. April 2010, 08:43
Autor
Unserort Redaktion