Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Ein Verletzter und hoher Sachschaden

(ots) - (UB) Auf der Wotanstraße kam es am Dienstag, gegen

10.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 39-jähriger Fahrer

verletzt wurde und ins Klinikum gebracht werden musste.

Ein 46-jähriger verließ mit seinem Mitsubishi den Finanzamt-Parkplatz

und wollte nach links auf die Wotanstraße in Richtung Behringstraße

einbiegen. Zur gleichen Zeit kam aus Richtung Lemgoer Straße eine

Frau in ihrem PKW und stoppte in Höhe der Parkplatzausfahrt, um dem

Mitsubishifahrer das Einbiegen zu ermöglichen. Im gleichen Moment,

als der 46-Jährige anfuhr, kam aus Richtung Behringstraße ein

39-Jähriger mit seinem Nissan und stieß mit dem einbiegenden Fahrzeug

zusammen. Der Nissanfahrer versletzte sich dabei. Es entstand

Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro. Beide Autos waren nicht

mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Ort
Veröffentlicht
25. November 2009, 09:36
Autor
Rautenberg Media Redaktion