Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Detmold, Unfall unter Alkholeinfluss

(ots) - (hr) Ein 40-jähriger PKW-Fahrer aus Bielefeld befuhr am Samstag, kurz vor Mitternacht, mit seinem Renault die Brokhauser Straße in Richtung Lemgoer Straße. Beim Abbiegevorgang auf die Lemgoer Straße geriet er auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem Audi einer 48-jährigen Detmolderin zusammen. Zum Glück blieben beide Fahrzeugführer unverletzt. Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten jedoch bei dem Renaultfahrer fest, dass er unter Alkholeinfluss stand. Er musste sich deshalb einer Blutprobe unterziehen und seinen Führerschein abgeben. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf mindestens 12000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
30. Juni 2013, 08:41
Autor