Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Detmold. Erneut Gartenlauben aufgebrochen.

(ots) - In der Nacht zum Dienstag der vergangenen Woche drangen Einbrecher in etliche Gartenhäuser in Kleingartenanlagen im Bereich Richthofenstraße und "Im Breiten Felde" ein (wir berichteten). Jetzt sind erneut drei Fälle bekannt geworden. Demnach sind unbekannte Täter in der Nacht zu Sonntag in zwei Häuschen in der Richthofenstraße und im dritten Fall "Im Breiten Felde" eingestiegen. In einem Fall erbeuteten sie Werkzeuge, in den anderen Fällen vermutlich nichts. Hinweise im Zusammenhang mit allen Einbrüchen nimmt das KK Detmold unter 05231 / 6090 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
28. Oktober 2013, 08:21
Autor