Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Brand eines Autos am Bahnhof in Wildeshausen - Zeugenaufruf +++ Betrunken im Auto unterwegs

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Wildeshausen. Am Sonntag, 21.07.2019, gegen 01:00 Uhr, kommt es zu einem Brand eines Autos am Bahnhof in Wildeshausen. Das betroffene Auto war auf dem Parkplatz am Bahnhof abgestellt. Aus bislang unbekannten Gründen kam es im Fahrzeug zu einem Schwelbrand, der letztlich von der Feuerwehr Wildeshausen gelöscht werden konnte. Das Auto wurde durch den Brand schwer beschädigt.

Personen, die Auffälligkeiten festgestellt oder Hinweise zur Brandursache geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Wildeshausen unter 04431-99410 zu melden.

+++

Wildeshausen. Die Polizei Wildeshausen hat in der Samstagnacht, gegen 23:50 Uhr, einen volltrunkenen Fahrzeugführer aus dem Verkehr gezogen. Der 51-jährige Mann aus Nordrhein-Westfalen war den Beamten auf der B213 bei Wildeshausen aufgefallen. Dort war er mit seinem Opel unterwegs. Eine Kontrolle ergab, dass der Mann mit 1,93 Promille absolut fahruntüchtig war. In der Folge wurde ihm für das anstehende Strafverfahren eine Blutprobe entnommen. Zudem ist sein Führerschein beschlagnahmt worden.

Ort
Veröffentlicht
21. Juli 2019, 15:32
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!