Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Wesermarsch: Täter wird bei Einbruch in Ovelgönne gestört +++ Zeugen gesucht

(ots) - Ovelgönne: Am Samstag, den 19. Dezember, gegen 00.00 Uhr wurde ein Täter bei einem Einbruchsversuch in ein Einfamilienhaus in der Lerchenstraße in Ovelgönne - Mittelort gestört. Eine Verwandte der Bewohner wollte ihr dort abgestelltes Fahrrad abholen, als sie auf eine dunkel gekleidete Person traf, die gerade das Grundstück verlassen wollte. Eintreffende Beamten konnten feststellen, dass eine Scheibe der Eingangstür mit einem Stein eingeschlagen wurde. Der Täter gelangte jedoch nicht ins Haus, vermutlich weil er durch die junge Frau bei der Tatausführung gestört wurde. Wem ist eine dunkel gekleidete Person, die als ca. 175 - 180 cm groß beschrieben wird, zur fraglichen Zeit aufgefallen oder kann sonstige sachdienliche Hinweise geben? Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter den Rufnummern 04401/935-0 und 04480-948299.

Ort
Veröffentlicht
21. Dezember 2015, 12:29
Autor