Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen unter Beteiligung des Bürgerbusses

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Am Donnerstag, 18.07.2019, gegen 15:30 Uhr kam es im Stadtgebiet Nordenham zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und dem örtlichen Bürgerbus. Die 64-jährige Fahrerin eines Opel Mokka aus Nordenham befuhr die Bahnhofstraße in Richtung Deichgräfenstraße. Der 81-jährige Fahrer des Bürgerbusses aus Stollhamm befand sich zu diesem Zeitpunkt auf dem Seitenstreifen vor dem Nordenhamer Bahnhof, um Fahrgäste aussteigen zu lassen. Aus bislang unbekannten Gründen kam die Mokkafahrerin nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in das Heck des Bürgerbusses, in welchem sich insgesamt 6 Personen befanden. Durch den Aufprall wurden die PKW-Fahrerin und ein 29-jähriger weiblicher Fahrgast des Bürgerbusses aus Bremen leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Die polizeilichen Ermittlungen bezüglich der Unfallursache dauern an. Für die Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge musste die Straße bis ca. 16:15 Uhr gesperrt werden.

Ort
Veröffentlicht
18. Juli 2019, 15:13
Autor
whatsapp shareWhatsApp