Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Verkehrsunfall auf der BAB/entwichenes Pferd: Ort: A1, zwischen den AS Cloppenburg und Vechta, FR Osnabrück, Gem. Cappeln, LK Cloppenburg

(ots) - Verkehrsunfall auf der BAB/entwichenes Pferd:

Ort: A1, zwischen den AS Cloppenburg und Vechta, FR Osnabrück, Gem. Cappeln, LK Cloppenburg Zeit: Di., 06.05.14, gg 16:10 Uhr

Hergang: Eine 35jährige Frau aus Ratingen befuhr mit ihrem Pkw mit Pferdeanhänger den Hauptfahrstreifen der BAB. Hinter ihr fuhr ein 39jähriger aus Essen/Ruhr mit einem Klein-Lkw der Sprinterklasse. Der Essener setzte zum Überholen an und scherte nach links auf den mittleren Fahrstreifen. Dabei unterschätzte er die Geschwindigkeit eines von hinten annähernden Pkw. Der Essener lenkte nun zurück auf den Hauptfahrstreifen und stieß dabei gegen den Pferdeanhänger. Der Pferdeanhänger schaukelte sich nun auf und stürzte um.In dieser Lage konnte das verladene Reitpferd entweichen und lief auf der Autobahn herum. Das leicht verletzte Pferd konnte glücklicherweise von einem sachkundigen Verkehrsteilnehmer eingefangen werden. Da er selber mit einem Pferdeanhänger unterwegs war, konnte er das Pferd zunächst verladen und schließlich von der Autobahn abtransportieren. Gesamtschaden an den beteiligten Fz: ca. 14.000,- EUR.

Ort
Veröffentlicht
06. Mai 2014, 17:44
Autor