Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Stadt Delmenhorst: Erneuter Raub in Delmenhorst +++ 10-Jähriger wird Opfer eines Unbekannten +++ Polizei sucht Zeugen

(ots) - .

Am Donnerstag, 05. Februar 2015, gegen 17:20 Uhr, kam es an der Straße Am Turbinenhaus in Delmenhorst zu einem Raub eines Tablet-Computer. Ein 10-jähriger Junge befand sich mit einem Freund auf der Straße Am Turbinenhaus zu Fuß auf dem Heimweg und wurde dort von einem ihm unbekannten Mann auf sein Tablet-PC angesprochen. Der 10-Jährige steckte das Tablet in seine Jackentasche und der Täter griff in die Jacke und nahm es an sich. Mit seiner Beute stieg der ca. 20 Jahre alte Täter auf sein Fahrrad und fuhr in Richtung Nordwollestraße davon. Das Opfer rannte ihm hinterher und konnte das Tablet zu fassen kriegen. Der Räuber riss es aus der Hand und stieß den Jungen davon.

Der Täter wurde beschrieben als ca. 20 Jahre alt, mit dunklen Haaren und Dreitagebart. Er war mit einer dunklen Jacke und Jeans bekleidet. Er soll auf einem roten Damenfahrrad geflüchtet sein.

Nun sucht de Polizei nach weiteren Zeugen. Wer hat einen Mann auf einem Fahrrad am Donnerstag in den späten Nachmittagsstunden in der Nähe des Tatortes gesehen oder wer kann Hinweise auf die Identität des Täters geben? Hinweise nimmt die Polizei Delmenhorst unter 04221-1559-115 entgegen.

.

Ort
Veröffentlicht
06. Februar 2015, 13:21