Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Stadt Delmenhorst: 37-jähriger Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt +++ Zeugen gesucht +++ Korrektur Unfallhergang

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Die Polizei Delmenhorst sucht nach Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Montag, 18. November 2019, gegen 13:35 Uhr, auf der Friedrich-Ebert-Allee ereignete.

Eine 47-Jährige aus Delmenhorst war mit ihrem Pkw auf der Friedrich-Ebert-Allee in Fahrtrichtung Stedinger Straße unterwegs und beabsichtigte, nach rechts in die Fischstraße einzubiegen.

Zunächst ließ sie drei Radfahrer, die den rechten Radfahrstreifen entlang der Friedrich-Ebert-Allee befuhren, passieren, übersah dann allerdings einen nachfolgenden 37-Jährigen mit seinem Fahrrad. Dieser soll die Ampel bei Rotlicht passiert haben.

Es kam zum Zusammenstoß. Hierdurch erlitt der 37-Jährige leichte Verletzungen. Die Höhe des Sachschadens ist unbekannt.

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04221/1559-0 zu melden (1372865).

Ort
Veröffentlicht
19. November 2019, 08:21
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!