Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Landkreis Oldenburg / Landkreis Wesermarsch: Verdacht der Straßenverkehrsgefähhrdung auf der Bundesstraße 212

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Am Donnerstag, 08. Februar 2018, soll es auf der Bundesstraße 212 zu einigen riskanten Fahrmanövern gekommen sein, zu denen die Polizei Zeugen sucht.

Dabei befuhr ein 52-jähriger Mann aus Berne mit seinem Pkw die B212 in Richtung Krögerdorf.

Gegen 17:30 Uhr und kurz nach Überfahren der Anschlussstelle Ganderkesee-West fiel ihm ein Fahrzeug der Johanniter Unfallhilfe auf, das zunächst sehr dicht auf sein Fahrzeug auffuhr.

Nach kurzer Zeit wurde er von diesem Fahrzeug, einem weißen VW Caddy, überholt. Das Überholmanöver konnte nach Angaben des überholten Mannes nur gelingen, weil er sein Fahrzeug stark abgebremst hat. Andernfalls hätte es einen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Lkw gegeben.

Personen, die Angaben zu diesem Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Lemwerder (0421/67498) in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
09. Februar 2018, 13:30
Autor
whatsapp shareWhatsApp