Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Landkreis Oldenburg:

(ots) - Hude · 29.03.2010, 06.05 Uhr · Pferd läuft auf

Fahrbahn und kollidiert mit Pkw

.

Auf der Kreisstraße 343 (Bremer Straße), Fahrtrichtung Oldenburg

kam es zu einem folgenschweren Unfall zwischen einem Pkw und einem

Pferd. Während die beiden Insassen des Pkw, 30 und 34 Jahre, leicht

verletzt und der Pkw leicht beschädigt wurde, musste das Pferd

aufgrund der durch den Unfall erlittenen Verletzungen von einem

Tierarzt eingeschläfert werden.

Das Tier, dessen Eigentümer später ausfindig gemacht werden konnte,

hatte aus bisher ungeklärten Gründen seine Stallung in Hude verlassen

können und die Fahrbahn unverhofft passiert.

·

·

Wardenburg · 29.03.2010, 20.25 Uhr · leicht verletzter Radfahrer

nach Zusammenstoß mit Pkw

.

Ein 55 jähriger Radfahrer aus Wardenburg verletzte sich bei einem

Zusammenstoß mit einem Pkw leicht. Der bevorrechtigte Radfahrer war

mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Wardenburger Straße in Richtung

Friedrichstraße gefahren. An der Einmündung zum Brooklandweg kam es

dann zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 25 jährigen Pkw Fahrer aus

Wardenburg. Er wollte auf die Wardenburger Straße abbiegen und hatte

den von rechts herannahenden Radfahrer übersehen. Bei dem

Zusammenstoß wurde das Rad stark beschädigt. Am Pkw entstand leichter

Sachschaden.

·

·

Ganderkesee · 28./29.03.2010, 19.20-07.39 Uhr · Einbruch in

Blumenhaus

.

Unbekannte Täter hatten es auf Gewächse und Dekoartikel abgesehen.

In der Nacht zu gestern überkletterten sie ein Gitterverschlag eines

Blumenhauses an der Rathausstraße in Ganderkesee, um so zur

Außenverkaufsfläche zu gelangen. Wenngleich der Wert der Beute in

Höhe von ca. 75.- Euro noch gering ausfiel, so belief sich der

Gesamtschaden auf ca. 1000.- Euro.

Ort
Veröffentlicht
30. März 2010, 11:51
Autor