Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Landkreis Oldenburg

(ots) - Landkreis Oldenburg:

1.

Wildeshausen / Reepmoorsweg:

Diebstahl einer Grabenschaffel / Zeugenaufruf:

Die mit einem Spanngurt gesicherte Grabenschaufel wurde

vermutlich am 01.03.2010 in der Zeit von 08.30 Uhr bis 10.00 Uhr von

einem Trailer am Reepmoorsweg / Ratherr-Becker-Straße entwendet.

Unbekannte Täter haben unbemerkt den Spanngurt gelöst und die

seperate neben einem Minibagger abgelegte Meterschaufel im Wert

von ca. 1400,- Euro - vom Trailer entffernt und gestohlen. Zeugen,

die Angaben zu dem Diebstahl machen können, werden gebeten, sich mit

der Polizei in Wildeshausen unter Tel.: 04431-941-0 in Verbindung

zu setzen.

2.

Hatten / Sandkrug:

Raubüberfall auf Kiosk / Zeugenaufruf:

Bei einem Raubüberfall auf einen Kiosk wurde am Samstag,

27.02.2010 gegen 22.00 Uhr, der Kioskangestellte durch Schläge auf

den Kopf schwer verletzt.

Kurz vor Ladenschluss betrat ein männlicher maskierter Täter den

Kiosk am Hermelinweg und forderte den dort anwesenden 19 - jährigen

Angestellten unter Vorhalt einer Waffe auf, die Kasse zu öffnen und

das Geld herauszugeben. Nach Erhalt des Geldes wollte der Täter

seine Flucht antreten, wurde aber von dem Angestellten ergriffen und

aufgehalten. Bei einer anschließenden körperlichen Auseinandersetzung

wurde der Kioskangestellte von dem Täter mehrfach mit der Waffe auf

den Kopf geschlagen. Der Täter verlor bei dem Gerangel kurzzeitig

seine Maskierung, nahm diese aber danach wieder an sich und

flüchtete über nahegelegene Bahngleise.

Der Angestellte hatte mehrere Kopfplatzwunden, die im Krankenhaus

versorgt werden mußten.

Der bislang unbekannte Täter soll ca. 18 Jahre alt und ca. 185 cm

groß gewesen sein. Er sei von schlanker Statur und habe blonde Harre

gehabt. Er sei mit einer blauen Jeanshose und einer hellen Jacke

bekleidet gewesen.

Mögliche Zeugen, die Angaben zum Überfall machen können, werden

gebeten - sich mit der Polizei in Wildeshausen unter Tel.:

04431-941-0 in Verbindung zu setzen.

3.

Ganderkesee / Am Steinacker:

Einbruch in Schulkiosk :

Ein bislang unbekannte Täter gelangte am vergangenen Wochenende (

Fr., 26.02.2010 bis Mo. 01.03.2010 ) ungehindert in das Schulgebäude

des Gymnasiums Am Steinacker und verschaffte sich dort Zutritt in

den verschlossenen Kioskraum. Aus diesem wurden neben Süßigkeiten /

Nahrungsmittel auch das Wechselgeld aus einer Kasse gestohlen.

Des weiteren wurde am vergangenen Wochenende durch das Werfen

eines Baumstumpfes ein Fensterelement der Realschule Am Steinacker

beschädigt .

Zeugen, die Hinweise zu den genannten Vorfällen geben können,

werden gebeten, sich mit der Polizei in Ganderkesee - unter Tel.:

04222/9446-0 - in Verbindung zu setzen.

4.

Ganderkesee / Indurstriepark

Einbruch in Bürogebäude:

In dem Zeitraum von Freitag, 26.02.2010, bis Montag, 01.03.2010,

drangen unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Fensters in ein

Gebäude ein und entwendeten aus den Räumlichkeiten eine PC-Anlage ,

eine Telefonstation sowie Münzgeld in unbekannter Höhe.

Ort
Veröffentlicht
01. März 2010, 16:58
Autor