Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Motorradfahrer schwer verletzt

(ots) - Am Donnerstagnachmittag ereignete sich im Kettelbach ein schwerer Motorradunfall. Gegen 16.30 Uhr befuhr ein 18-jähriger Fahranfänger mit seiner Kawasaki die schmale kurvenreiche Verbindungsstraße zwischen Breckerfeld und Haspe in Richtung der Hansestadt.

Kurz vor einer Rechtskurve überholte er eine 48-jährige Suzuki-Fahrerin, die nach eigenen Angaben ihre erste Ausfahrt in diesem Jahr machte und gemütlich unterwegs war. Direkt nach dem Überholvorgang legte sich der 18-Jährige in die Kurve, geriet allerdings auf die Fahrbahn eines entgegenkommenden Mercedes, gesteuert von einem 55-jährigen Mann, und schlug mit voller Wucht mittig in den Kühler ein. Durch den Aufprall wurde er von der Maschine gerissen und durch die Luft in den Graben geschleudert. Hier blieb er schwer verletzt liegen und die zuvor überholte Suzuki-Fahrerin und ein weiterer nachfolgender Pkw-Fahrer leisteten Erste Hilfe. Die alarmierten Rettungskräfte übernahmen die weitere medizinische Versorgung des 18-Jährigen und ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Nach einer vorsorglichen Nacht auf der Intensivstation konnte er im Verlauf des Freitags auf die Station verlegt werden.

Während die Pkw-Insassen mit dem Schrecken davon kamen, zog sich die Suzuki-Fahrerin leichte Verletzungen zu, als sie bei der Gefahrenbremsung mit einer Hand gegen die Leitplanke stieß.

Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 15000 Euro, für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Verbindungsstraße gesperrt werden.

Ort
Veröffentlicht
16. März 2012, 13:45
Autor