Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Darmstadt: Seniorin lässt "Mann vom Wasserwerk" abblitzen

(ots) - Eine fast 90-jährige Frau hat am Mittwoch (12.8.2015) einen mutmaßlichen Trickdieb an ihrer Wohnungstür in der Inselstraße abblitzen lassen. Er hatte mit dem Hinweis " vom Wasserwerk zu kommen" versucht, in die Wohnung der Seniorin zu gelangen. Aber auch ein "Ausweis" im Visitenkartenformat machte offenbar nicht ausreichend Eindruck auf die Frau. Sie tat das einzig Richtige und verweigerte erst einmal den Zutritt zu ihrer Wohnung. Verbunden mit der Ankündigung, ihren Sohn hinzuholen zu wollen, wurde dem "Wasserwerker" die Situation scheinbar zu mulmig und er machte sich aus dem Staub. Er soll etwa 50 Jahre alt und etwa 1,85 m groß sein. Er hat schwarzes gelocktes Haar und könnte nach Meinung der Zeugin aus Osteuropa stammen. Hinweise nimmt das Kommissariat 24 im Polizeipräsidium unter der Rufnummer 06151/969 0 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
13. August 2015, 13:03