Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Darmstadt: Nazi-Gruß und rassistische Beleidigung / Polizei ermittelt gegen 26-Jährigen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Zeugen haben in der Nacht zum 1. Mai 2014 zwei Männer gemeldet, die in der Kahlertstraße unterwegs waren und dort zwei andere Männer rassistisch beleidigt und ihnen einen Nazi-Gruß gezeigt haben sollen. Die Polizei traf im Rahmen der Fahndung nach den Männern in einer Tankstelle mehrere Personen an und stellte deren Personalien fest. Nach ersten Ermittlungen richtet sich ein Tatverdacht gegen einen bereits mehrfach polizeibekannten 26-jährigen Mann. Die Kriminalpolizei in Darmstadt ermittelt wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Die Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
02. Mai 2014, 08:44
Autor
whatsapp shareWhatsApp