Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Darmstadt: Mehrere Autoaufbrüche am Wochenende

(ots) - In der Nacht zum Samstag (09.10.2010) wurden im

Bereich der Innenstadt vier Autos aufgebrochen. Bei allen Taten wurde

jeweils die Dreiecksscheibe der hinteren Tür auf der Beifahrerseite

eingeschlagen. Die Autos waren im Groß-Gerauer-Weg, der

Kattreinstraße und der Riedeselstraße geparkt. Es wurden ein mobiles

Navigationsgerät und eine silberfarbene Canon-Digitalkamera

entwendet. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert

Euro.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Darmstadt (K21/22) unter der

Rufnummer 06151/969-0.

Ort
Veröffentlicht
11. Oktober 2010, 13:18